CRM Versicherungen

Standardsoftware für Versicherungen

Wir verraten Ihnen, was Sie von einer Standardsoftware für Versicherungen erwarten dürfen und was diese mitbringen sollte.

  • einfache Datenverwaltung
  • ganzheitliche technologische Unterstützung
  • Steigerung der Akquise-Chancen

Das sollte eine Standardsoftware für Versicherungsmakler bieten

Von einer Standardsoftware für Versicherungen dürfen Makler und Versicherungsvertriebe eine umfangreiche Unterstützung bei nahezu allen Arbeitsabläufen im Berufsalltag erwarten. Kundendaten sind das wichtigste Kapital eines Versicherungsmaklers und eine Standardsoftware bereitet diese auf Knopfdruck übersichtlich auf und liefert wichtige Informationen dann, wenn Sie diese brauchen. Doch nicht nur das: Eine passende Software vereinfacht zahlreiche Prozesse bei der täglichen Arbeit und spart dem Versicherungsmakler viel Zeit, die er in die Kundenberatung stecken kann.

 

Doch nicht jede Software ist wirklich ein Segen: Schlecht durchdachte Softwarelösungen verursachen immer wieder Probleme und kosten Zeit und Nerven. Erfahren Sie nachfolgend, was eine gute Standardsoftware ausmacht und welche Möglichkeiten sich Ihnen damit bieten.

 

Warum sollten sich Versicherungsmakler für eine Standardlösung entscheiden?

Der Sinn einer gelungenen Standardsoftware ist, die gesamte Wertschöpfungskette des Maklers, von der Produktkonzeption über die Angebotserstellung mit verschiedenen Kunden bis hin zur Abrechnung zu unterstützen. Idealerweise ist die Software übersichtlich aufgebaut und bedienungsfreundlich, sodass der Anwender mit wenigen Klicks die gewünschte Unterstützung erfährt. In besonderem Maße geht es hierbei um die effiziente und smarte Aufbereitung von Kunden-, Vertrags- und Schadensdaten. Diese werden in einer guten Software übersichtlich gespeichert und sind für den Berater jederzeit schnell auf Knopfdruck einsehbar. Durch automatisierte Prozesse und Bestandsanalysen hilft die Software darüber hinaus dabei, gewinnbringend zu arbeiten und sie unterstützt das langfristige Wachstum des Vertriebs.

 

Welche Vorteile bietet eine leistungsstarke Standardsoftware für Versicherungen?

In der hart umkämpften Versicherungsbranche sind effektive Arbeitsabläufe und eine hohe Produktivität heutzutage unverzichtbar. Dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen an eine leistungsstarke Standardsoftware, die den kompletten Vertriebsprozess optimieren soll. Von einer guten Standardlösung dürfen Makler und Vertriebe unter anderem folgende Vorteile erwarten:

  • Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands für Verwaltungsarbeiten
  • Aufwertung der Bestände
  • Bestmögliche Beratung und verbesserte Akquise-Chancen durch smarte Analyseprozesse
  • maßgeschneiderte Kundenangebote
  • Datensicherheit und Unabhängigkeit
  • langfristiges Wachstum und digitale Zukunftsfähigkeit

 

Worauf es bei einer guten Softwarelösung ankommt

Eine gute Lösung für Versicherungsmakler bietet in sämtlichen Arbeitsbereichen Unterstützung und ist eine wertvolle Investition in die Zukunft. Eine Software für Versicherungen kann viel leisten, jedoch auch einiges falsch machen. Manche Systeme zeichnen sich durch Unübersichtlichkeit, eine komplizierte Bedienung, das Fehlen wichtiger Features oder zweifelhafte Sicherungsprozesse aus. Damit die Software Ihnen wirklich in vielerlei Hinsicht von Nutzen ist und keine Probleme bereitet, sollten Sie bei der Anschaffung auf gewisse Aspekte achten. 

Renommierter Anbieter

Der Anbieter sollte über branchenspezifisches Knowhow verfügen, denn nur dann weiß er, was Versicherungsmaklern bei der täglichen Arbeit wirklich hilft. Darüber hinaus bietet ein renommierter Hersteller üblicherweise auch einen verlässlichen Support auf Deutsch an, der bei Fragen und Problemen schnell und anstandslos weiterhilft.

Datensicherheit und -unabhängigkeit

Manche Programme verschlüsseln Daten, sodass Versicherungsmakler unter Umständen nicht immer auf ihre Daten und Dokumente zugreifen können. Das ist inakzeptabel – der Zugriff auf die Daten muss für Berater jederzeit gewährleistet sein, auch bei einem Ausfall der Software. Außerdem sollte der Hersteller der Software eine reibungslose Datenmigration aus Ihrem alten System in das neue garantieren können.

 

Standardsoftware USPs: Diese Funktionen sollte eine Standardsoftware für Versicherungen mitbringen

Eine leistungsstarke Standardsoftware sollte die Arbeit von Maklern im Alltag auf vielfältige Weise erleichtern. Folgende Eigenschaften dürfen Sie u.a. erwarten:

  • Automatisierte Dokumentenverwaltung, die das mühsame manuelle Einpflegen von Kundendaten erspart.
  • Übersichtliche Kundendatenbank
  • Termin- und Aufgabenverwaltung
  • Online-Zugriff auf relevante Daten während der Kundenberatung
  • Vertriebsoptimierung
  • Umsatzplanung
  • individuelle Anpassbarkeit an Ihr Unternehmen
  • aufgeräumte Benutzeroberfläche
  • intuitive Bedienung
  • zukunftsfähige Schnittstellen nach GDV- und BiPRO-Standards
  • Systemeinführung und Support durch den Hersteller
Anfrage stellen

So finden Sie die optimale Standardsoftware für Versicherungen

SMART INSUR: Die ganzheitliche Lösung für die Versicherungsbranche

Die Versicherungsplattform SMART INSUR ist eine Lösung, die sämtliche wichtige Leistungen aus einer Hand anbietet. Zahlreiche zum Teil komplexe Prozesse werden damit vereinfacht bzw. automatisiert und der Makler wird effizient bei der Beratung unterstützt. Der Zeit- und Kostenaufwand sinkt, während die Bestände aufgewertet werden und mehr Zeit für die Kernaufgaben bleibt. Eine hohe Datensicherheit, eine übersichtliche Bedienung und die Kompatibilität mit mobilen Endgeräten, wodurch Sie auch direkt bei Beratungen jederzeit Zugriff auf wichtige Daten haben, sind bei SMART INSUR ebenfalls selbstverständlich.

 

Der Hersteller Smart InsurTech verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Versicherungsbranche und ist eine Tochtergesellschaft der SDAX-notierten Hypoport SE. Mit mehreren Standorten in Deutschland und einem zuverlässigen Support ist Smart InsurTech ein kompetenter Partner für Versicherungsmakler, die für die Anforderungen der modernen Zeit und die Zukunft gut gerüstet sein wollen.

Auszeichnung

Ausgezeichnete Software
BiPRO Top Anwender

Prozess-Standardisierung

Kontakt

Fragen Sie Uns

Wir beraten Sie kostenlos und erklären Ihnen, wie Sie die Smart InsurTech Software für Versicherungsmakler gewinnbringend einsetzen und so Ihr Backoffice optimieren!

Auswahl der passenden Standardsoftware für Versicherungen

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Interesse am Newsletter?

    akzeptiert

    Kontakt Aufnehmen

    Haben Sie noch
    Fragen?

    Wir freuen uns, Ihnen individuell zu helfen
    und direkt Lösungsvorschläge zu machen.

    Jetzt unverbindlich anfragen.
    Wir beraten Sie gerne.

    Vielen Dank für Ihr Interesse!

    Nach Eingabe und Bestätigung Ihrer Kontaktdaten wird sich ein Mitarbeiter innerhalb von 24h werktags zur Terminfindung für eine Demo mit Ihnen in Verbindung setzen.

      Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

      Interesse am Newsletter?

      akzeptiert

      Ihre Terminanfrage war erfolgreich!
      So geht es weiter:

      Ein Mitarbeiter wird sich innerhalb von 24h werktags zur Terminfindung für eine Demo mit Ihnen in Verbindung setzen. Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, uns unter 030 233 23 70 anzurufen.