BiPRO-Provider-Service von Smart InsurTech ermöglicht SDV AG und Akkurat volldigitale Dokumentenlieferung zum Makler

Pools, Verbundunternehmen und Assekuradeure, die das Maklerverwaltungsprogramm (MVP) SMART ADMIN nutzen, können ihre angebundenen Makler mit dem BiPRO-Provider-Service der Smart InsurTech AG nun besser servicieren. Bisher standen sie bei der Kooperation mit freien Vermittlern, welche ihr Geschäft nicht ausschließlich über sie abwickeln und daher ein eigenes MVP haben, vor der Herausforderung, dass sämtliche zu einem Vertrag erzeugten Dokumente nicht strukturiert verarbeitet wurden. In Zusammenarbeit mit der SDV AG und dem Verbundunternehmen Akkurat hat die Smart InsurTech AG nun einen BiPRO-Provider-Service realisiert, der die SDV AG und Akkurat befähigt, ihren Partnern automatisch BiPRO-fähige Dokumente mittels BiPRO 430er-Norm zum Abruf bereit zu stellen – unabhängig vom jeweiligen Makler-MVP.

„Mit dem Provider können wir unseren Maklern nun auch Dokumente wie beispielsweise Beitragsrechnungen und Policen gemäß BiPRO-Norm in ihrem jeweiligen MVP zum Abruf bereitstellen“, berichtet Thomas Müller, Vorstand der SDV AG. „Das erspart unseren Partnern viel Zeit. Ihr Verwaltungsaufwand sinkt signifikant, da sie diese Dokumente zuvor per E-Mail erhielten und manuell ablegen mussten.“

Arbeiten angebundene Makler mit dem Verwaltungsprogramm SMART ADMIN, so sind weitere Automatisierungen möglich. Bernd Jakobs, Leiter Vertrieb Großkunden bei der Smart InsurTech AG, erläutert: „Mit SMART ADMIN können Regeln definiert werden, die Folgeprozesse anstoßen. Unser Verwaltungssystem unterscheidet zwischen Ablage-Dokumenten und wichtigen Dokumenten, die ausgesteuert und manuell bearbeitet werden müssen. Beitragsrechnungen können beispielsweise direkt dunkel verarbeitet werden.“

Akkurat kann als Verbund dank Provider-Service Dokumentenströme zentral verarbeiten

Nicht nur Pools können ihren angebundenen Vermittlern mit dem BiPRO-Provider-Service einen deutlichen Mehrwert im Verwaltungsalltag verschaffen. Timo Dörr, Geschäftsführer von Akkurat, einem der größten deutschen Verbundunternehmen für selbstständige Finanz- und Versicherungsmakler, sagt: „Als Bestandsinhaber sind unsere Partner auch für die Pflege ihrer Daten verantwortlich. Mit dem Provider-Service können wir nun als Verbund Dokumentenströme zentral verarbeiten und die eigenständigen CRM-Systeme unserer Vermittler im Hinblick auf Dokumente laufend aktualisieren.“ Somit können Akkurat-Partner zukünftig von den beiden entscheidenden Vorteilen partizipieren: Sie sind einerseits Bestandsinhaber mit einer Direktanbindung zu den Produktgebern und können andererseits zugleich von einer zentralen Datenverarbeitung über die Akkurat profitieren.

Interessierte Pools, Verbünde und Assekuradeure, die mit SMART ADMIN arbeiten, können nach einem kleinen Anbindungsaufwand ebenfalls den BiPRO-Provider-Service einsetzen. Nähere Informationen hierzu sind unter vertrieb@smartinsurtech.de erhältlich.

Pressemitteilung Download

Presseverteiler

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?
Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus, so dass wir Ihnen künftig unsere aktuellen Pressemitteilungen zusenden können.

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Interesse am Newsletter?

    akzeptiert

    Ihre Ansprechpartnerin

    Ute Gombert

    Senior Managerin Public Relations

    +49 30 233 23 7-494

    +49 151 580 43077

    presse(at)smartinsurtech.de

    Kontakt Aufnehmen

    Haben Sie weitere
    Fragen?

    Wir helfen Ihnen gerne individuell mit
    Hintergrundinformationen und Statements
    zur Versicherungs- und InsurTech-Branche.

    Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder
    rufen Sie uns an.