Vergleichsrechner von Smart InsurTech baut Produktspektrum um weitere Tarife von Adam Riese aus

Smart InsurTech, Betreiber der Versicherungsplattform SMART INSUR, erweitert das Angebot seines Online-Vergleichsrechners um die Unfall- und Wohngebäudeversicherung von Adam Riese, der Digitalmarke der Württembergische Versicherung AG. Die Tarife sind über die relevanten 420er BiPRO-Normen für die Prozesse Tarifierung, Angebot und Antrag (TAA) angeschlossen. So können Makler für ihre Kunden Analyse, Vergleich und Angebot direkt im Vergleichsportal abwickeln.

„Mit den neuen Tarifen von Adam Riese können wir das Produktangebot auf unserer Plattform weiter ausbauen und den angebundenen Maklerbüros und Vertriebsorganisationen innovative Produkte zur Verfügung stellen“, berichtet Matthias Hansen, Vorstandsvorsitzender der Smart InsurTech AG. Adam Riese arbeitet seit 2018 mit Smart InsurTech zusammen und hat bereits die Sparten Privathaftpflicht, Hundehalterhaftpflicht, Hausrat und Rechtsschutz an den Vergleichsrechner angeschlossen.

Die Versicherungslösungen von Adam Riese verfolgen das Ziel, passgenauen Versicherungsschutz zu Preisen anzubieten, die genau dem individuellen Bedürfnis des Versicherungsnehmers entsprechen. Auf hohe Flexibilität setzt auch der Vergleichsrechner von Smart InsurTech. Oliver Paul, Lead Institutional Key Account Management bei Smart InsurTech, beschreibt einige Vorteile: „Versicherer können mühelos individuelle Konzepte, Sondertarife und Rahmenvereinbarungen mit den Maklerunternehmen in den Rechner integrieren. Werden die Tarife online abgeschlossen, so ist auch die digitale Verarbeitung beim Versicherer möglich.“

Manuel Wanner-Behr, Geschäftsführer von Adam Riese, kommentiert den Ausbau der Kooperation: „Mit über 1.000 angeschlossenen Maklerbüros und Vertriebsorganisationen bietet uns die Versicherungsplattform einen großen, erfolgsverheißenden Marktzugang.“

Pressemitteilung Download

Presseverteiler

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden?
Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus, so dass wir Ihnen künftig unsere aktuellen Pressemitteilungen zusenden können.

    Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

    Interesse am Newsletter?

    akzeptiert

    Ihre Ansprechpartnerin

    Ute Gombert

    Senior Managerin Public Relations

    +49 30 233 23 7-494

    +49 151 580 43077

    presse(at)smartinsurtech.de

    Kontakt Aufnehmen

    Haben Sie weitere
    Fragen?

    Wir helfen Ihnen gerne individuell mit
    Hintergrundinformationen und Statements
    zur Versicherungs- und InsurTech-Branche.

    Senden Sie uns einfach eine E-Mail oder
    rufen Sie uns an.